€ 590,-
Preis pro Pers.

04.04.2017 - 09.04.2017

Lourdes

1. Tag: Anreise nach Ars
Heute reisen wir nach Ars. Ars wurde dank des heiligen Priesters Jean-Marie Vianney zu einem anerkannten Pilgerort. Er lebte 41 Jahre in Ars und starb im August 1859. Das Pfarrhaus des Heiligen ist wie zu seinen Lebzeiten erhalten geblieben und in der Krypta, die sich unterhalb der Basilika befindet, halten ca. 400.000 Pilger jährlich ihre Messen.

2. Tag: Ars - Lourdes
Nach dem Frühstück verlassen wir Ars und fahren nach Lourdes. Über Lyon, Valence, Nîmes und Carcassonne erreichen Sie diesen weltberühmten Pilgerort. In Lourdes erschien 1858 in der Grotte von Massabielle der 14-jährigen Bernadette Soubirous die Jungfrau Maria und Lourdes wurde später zum größten katholischen Wallfahrtsort.

3. - 4. Tag: Aufenthalt Lourdes
Diesen Tag verbringen Sie in Lourdes. Am Vormittag begleitet Sie ein Reiseleiter zu den Heiligenstätten. Zum Mittagessen finden wir uns wieder im Hotel ein. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Täglich um 16.30 Uhr beginnt bei der Grotte die Sakramentsprozession mit anschließender Krankensegnung. Die allabendliche Lichterprozession ist sicherlich der Höhepunkt jeder Pilgerfahrt.

5. Tag: Lourdes - Nevers
Nach dem Frühstück treten wir die Fahrt nach Nevers an. In Nevers folgen wir weiter den Spuren der Heiligen Bernadette. Sie lebte von 1860-1879 in dem Kloster Saint-Gildard. Sie starb 1879 im Alter von nur 35 Jahren in Nevers. Ihr unversehrter Leichnam ist in einem Glassarg im Kloster Saint Gildard aufgebahrt. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Heimreise
Nach einigen schönen Tagen treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an.

Leistungen:
• Fahrt im modernen Reisebus
• 1 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Regina in Ars
• 3 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Alba in Lourdes    
• zusätzl. 2 x Mittagessen in Lourdes
• 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Kyriad

EZ-Zuschlag: 130,- €

 

< zurück PDF Anfrage / Buchung
Reise Nr. 170404